Spargelzeit

 

Die Spargeln sind da!

Ab sofort haben wir wieder unsere leckeren Grünspargeln im Angebot. 

Wir sortieren die Spargeln in drei verschiedene Qualitäten:

1. Klasse:  Einwandfreie Spargeln. Sie sind gerade dick und haben ein geschlossenes  Köpfchen. Ein Blickfang auf jedem Teller.

2. Klasse:  Dicke Spargeln, die nicht gerade sind oder deren Kopf nicht mehr geschlossen ist. Sie eignen sich noch hervorragend für Suppe oder Risotto.

Spitzli:  Die dünnen, etwas kürzeren Spargeln. Sie sind eine Delikatesse, das Schälen kann man sich sparen. Sie eignen sich sehr gut für Spargelsalat oder alles andere, man sollte jedoch die Garzeit entsprechend kürzen.

Einige Informationen über die Spargeln:

Wie koche ich Spargeln?

Bei unseren frischen Spargeln muss maximal der unterste Drittel geschält werden.

Je nach Dicke die Spargeln 5-7 Minuten im Salzwasser kochen lassen; fertig!

Das ist die klassische Variante. Es gibt aber noch viele mehr...

Wie wachsen die Spargeln?

Links abgebildet sehen Sie eine Spargelwurzel.

Diese werden mitte April etwa 15 cm tief in die Erde gepflanzt. Nach zwei bis drei Wochen sind die Spargelköpfe sichtbar. In den ersten zwei Jahren lassen wir die Spargeln gedeihen. Sie wachsen zu grünen Büschen und sammeln Kraft für die Zukunft.

Ab dem dritten Jahr können wir die Spargeln ernten. Sobald im Frühjahr die Bodentemperatur steigt und die Tage länger werden, beginnen die Spargeln zu wachsen. Bis sie die oberste Bodenschicht durchstossen, ist es meistens mitte April. Wir können die Spargeln bis zum längsten Tag, dem 21. Juni, ernten.

Danach bilden sich wiederum schöne grüne Büsche. Durch die Photosynthese speichert die Pflanze neue Energie.

Nach dem ersten Frost im Herbst verfärben sich die Pflanzen gelb und trocknen ab, bis im nächsten Frühjahr der Kreislauf erneut beginnt.

Weshalb "Sunnehof-Spargeln" essen?

– Bei uns werden die Spargeln täglich frisch geerntet.

– Spargeln erhalten viele wetvolle Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.

– Spargeln haben praktisch kein Fett.

– Spargeln sind gesund, denn 100g enthalten nur 18 kcal.

– Sunnehof-Spargeln sind einfach lecker.

Bildergalerie